Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Fachbeiträge

Filter schließen
  •  
    •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Filter schließen
1 + 5 von 156
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Leser-testen die Lötstation LS-180D+ mit 180 W Leistung
Artikel-Nr. 251825
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Modernste Anzeige- und Bedientechnik, vereint mit hoher Leistung, hervorragendem Handling, schneller Anheizzeit und exzellentem Regelverhalten ‒ die ELV LS180D+ ist ein Lötwerkzeug, wie es sich der anspruchsvolle Elektroniker heute wünscht. Hervorstechend sind hier auch das farbige On-Screen-Touch-Display und der leichte Lötkolben mit schnell austauschbarer Spitze. Die Leistungscharakteristik der Lötstation sowie das Spitzenmaterial des Lötkolbens sind auf RoHS-konformes Arbeiten mit bleifreiem Lot zugeschnitten. Die Lötkolbenspitze ist in 15 s auf 400 °C aufgeheizt, die Löttemperatur zwischen 100 °C und 500 °C einstellbar, und die hohe Regelgenauigkeit von ±3 °C rundet die Eigenschaften der Lötstation ab. Wir stellten drei Testern die Station zur Verfügung und baten um eine ausführliche Bewertung.

Leser-testen die Wi-Fi-Wetterstation WeatherScreen PRO
Artikel-Nr. 251824
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Die dnt Wi-Fi-Wetterstation WeatherScreen PRO gehört zu einer neuen Generation von modernen Wetterstationen, die nicht nur das Wetter vor Ort registrieren und anzeigen können. Zusätzlich werden diese Wetterdaten auch auf weltweiten Wetterportalen zur Verfügung gestellt, über die auch IoT-Automatisierungsfunktionen umgesetzt werden können. Eine Langzeit-Datenaufzeichnung und eine umfangreiche Wetterdatenanalyse sind ebenfalls möglich. Wir haben drei Leser gebeten, ihre jeweiligen Stationen ausgiebig zu testen.

Akustische Messräume - Reflexionsarme Messräume, Messboxen, Impedanz-Messrohre und Hallräume Akustische Messräume - Reflexionsarme Messräume, Messboxen, Impedanz-Messrohre und Hallräume
Artikel-Nr. 251823
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

In der Akustik gibt es Messungen, für deren Durchführung man neben dem erforderlichen Mess-Equipment oft auch noch besondere Räume benötigt. Das sind Räume, in denen man - im Wesentlichen - entweder unter akustischen Freifeldbedingungen oder unter akustischen Diffusfeldbedingungen messen möchte. Konkret handelt es sich dabei um reflexionsarme Räume und Hallräume. Und dann gibt es noch eine weitere Gruppe von Mess-„Räumen“, und das sind Messrohre.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Mach’s laut - Von Spannungsversorgung bis Endstufe - So realisieren Sie Ihre Audioprojekte
Artikel-Nr. 251822
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Wer kennt das nicht – man hat ein Elektronik-Projekt, das eine qualitativ hochwertige Audio-Ausgabe benötigt. Doch welche Spannungsversorgung eignet sich dafür, braucht man eine Klangregelstufe und welche Typen von Endstufen gibt es? Und wie kann ich mein Audioprojekt zusätzlich noch ansprechend visualisieren? Wir schauen uns die verschiedenen Komponenten an, die vom Audio-Eingang bis zum Lautsprecher benötigt werden, erklären ihre Funktion und beleuchten wichtige Details, die bei der Auswahl beachtet werden müssen. Außerdem nennen wir für jede Komponente konkrete Bausätze oder Geräte, die verwendet werden können. Mit diesem Wissen können Sie Ihr nächstes Projekt einfach realisieren, haben Spaß beim Zusammenbau und punkten mit einer hochwertigen Audio-Ausgabe.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Servo-Ansteuerung leicht gemacht - Servo-Interface SIF1 Servo-Ansteuerung leicht gemacht - Servo-Interface SIF1
Artikel-Nr. 251821
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Mit dem Servo-Interface SIF1 lassen sich zwei Servos einfach ansteuern und das ohne Elektronik- oder Programmierkenntnisse. Zudem können per Taster jeweils zwei Positionen (links/rechts) pro Servo einprogrammiert werden, die auch nach einer Trennung von der Spannungsversorgung erhalten bleiben. Der Bausatz lässt sich als Stand-alone-Gerät oder auf einem Steckboard nutzen. Die Eingänge sind gegen Überspannung und Verpolung geschützt. Per DIP-Schalter lässt sich ein Sleep- Modus zum Schutz der Servos und zum Stromsparen aktivieren. In unserem Anwendungsbeispiel zeigen wir eine Kugelspende- Maschine ‒ weitere Möglichkeiten für die Nutzung des Interfaces sind die Ansteuerung als Schloss, Pan-Tilt-(Kamera-) Schwenkeinrichtung oder auch für verschiedene Anwendungen als Rätsel-Lösung in Escape-Rooms (Türen, Schatullen etc.).

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Mit der Drohne zum Mars - Helikopterdrohne, Kameras und Sensoren auf High-Tech-Erkundungsmission Mit der Drohne zum Mars - Helikopterdrohne, Kameras und Sensoren auf High-Tech-Erkundungsmission
Artikel-Nr. 251820
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Seit Juli 2020 läuft die aktuelle Marsmission, die neben dem High-Tech-Rover „Perseverance“ auch einen kleinen Helikopter, „Ingenuity“ genannt, an Bord hat ‒ ein Versuch, ob Rotorfliegen in der Marsatmosphäre funktioniert. Doch das ist nur ein technisches Detail der Marsmission, die Hauptrolle spielen Kameras und hochmoderne Sensoren bis hin zum Bodenradar. Damit sollen die letzten Erkundungen vor der bemannten Marsmission erfolgen. Wir werfen einen Blick auf die Technik des Rovers und seines kleinen fliegenden Begleiters.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Bioelektronik V - Dem Herzschlag auf der Spur - EKG im Eigenbau
Artikel-Nr. 251819
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Das Elektrokardiogramm (EKG) zählt zu den bekanntesten Untersuchungsmethoden der modernen Medizin. Es darf in keinem Operationssaal und auf keiner Intensivstation fehlen. Aus dem EKG können Herzfrequenz, Herzrhythmus und die elektrische Aktivität von Herzvorhöfen und Herzkammern abgelesen werden. Die Aufnahme eines EKGs ist schmerzlos und nichtinvasiv, d. h., sie kommt ohne Eingriff in den Körper aus. Für die Diagnostik von Herzrhythmusstörungen sowie Störungen der Erregungsleitung und -ausbreitung sind EKG-Signale daher ebenso unverzichtbar wie zur Erkennung von koronaren Herzkrankheiten oder Herzinfarkten. Darüber hinaus kann auch der allgemeine Fitnesszustand eines Menschen oder aber die korrekte Funktion eines Herzschrittmachers untersucht werden.

Gedankenstütze - Reminder Button RB1
Artikel-Nr. 251818
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Wer kennt es nicht ‒ man wollte sich unbedingt an etwas erinnern, hat es aber im Alltagsstress komplett vergessen. Unser neuer Bausatz Reminder Button kann helfen, dass wir auf verschiedenste Aufgaben hingewiesen werden. Ob es sich um die tägliche Einnahme von Medikamenten, das Herausbringen des Mülls, das Entkalken der Kaffeemaschine oder die regelmäßige Kontrolle des Öl- oder Luftdruckstands beim Auto handelt. Mit nur zwei Tasten können wir bei unserem Bausatz Erinnerungsintervalle zwischen einem und 48 Tagen programmieren und uns dann optisch per LEDs oder zusätzlich mit einem akustischen Signal an diese Tätigkeiten erinnern lassen. Dabei kann der Reminder Button RB1 als stehende oder hängende Version nahezu überall dort angebracht werden, wo er auf anstehende Aufgaben hinweisen soll.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Auf Nummer sicher - Industrie-USB-Sticks mit sicherem Langzeit-Datenerhalt und hoher Zyklenzahl
Artikel-Nr. 251817
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Flash-Speicher sind ein bewährtes und leicht handhabbares Speichermedium, ob als SSD, als USB-Stick oder SD-Speicherkarte. Ein prinzipbedingter Nachteil dieser Speichertechnologie ist die begrenzte Anzahl von Schreib-Lese-Zyklen, sodass häufige Speicherzyklen schneller zum Ausfall des Speichers führen. Mit neuen Speichermanagement-Technologien steuern die Hersteller von robusten Industrie-Flash- Speicherlösungen dagegen.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Besser machen - STM32 mit Arduino IDE nutzen und Mini-Oszilloskop DSO138 optimieren, Teil 2
Artikel-Nr. 251816
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Mit der Arduino IDE steht eine Programmier-Plattform für Arduino-Entwicklungsboards, die hauptsächlich auf Microchip-Prozessoren (ehemals Atmel-Prozessoren) basieren, zur Verfügung. Mit der Zeit sind auch andere Mikrocontroller wie ESP8266/ESP32 von Espressif in diese Entwicklungsumgebung integriert worden. Wir zeigen in unserem praktischen Beispiel anhand der Programmierung des kostengünstig erhältlichen Einsteiger-Oszilloskops DSO138, wie man auch mit STM32/STM8-Controllern von STMicroelectronics diese Plattform nutzen kann. In diesem Teil erfahren wir mehr über mögliche Hardware-Umbauten, über sogenannte STM32-BluePill-Boards und wie man auch STM8-Controller aus der Arduino IDE heraus programmieren kann.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Würfel mit Wow-Effekt - Polonium Cube Würfel mit Wow-Effekt - Polonium Cube
Artikel-Nr. 251815
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Er kann beruhigende Farbverläufe in gedämpften Farben ebenso nach allen Seiten abstrahlen wie extrem hell strahlende Disco-Lichteffekte, er ist also gewissermaßen die selbstleuchtende Discokugel der heutigen Zeit - der Polonium Cube. Mit insgesamt 384 vollfarbigen RGB-LEDs und einem integrierten USB-/ SD-Kartenplayer sowie Akku-Stromversorgung bietet der unterhaltsame Würfel quasi beliebige Lichteffekte. Wir werfen einen Blick auf den Aufbau des Bausatzes, die Technik und die Software des interessanten Deko-Objekts.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Energiesparer - LPWAN - Low Power Wide Area Networks
Artikel-Nr. 251814
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Während das Internet (siehe Kasten „Die Entstehung des Internets“) ursprünglich kommunizierende Computer und damit Menschen an diesen Rechnern vernetzte, werden in den letzten Jahren mit rasant zunehmender Tendenz auch Gegenstände (Dinge) darüber miteinander verbunden. Ein Teil des „Internets der Dinge“ sind Geräte und Sensoren, die über Technologien wie (W)LAN oder Bluetooth kommunizieren. Allerdings sind diese Anbindungen nicht überall vorhanden, benötigen teilweise relativ viel Energie oder teure bzw. aufwendige Hardware. Wir schauen uns mit LPWAN (Low Power Wide Area Network) eine schlanke, stromsparende Variante für die Vernetzung von Sensoren an.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Homematic IP CO2-Sensor HmIP-SCTH230 inkl. Messung der Temperatur und Luftfeuchte
Artikel-Nr. 251813
Jahrgang: 2021
Journal Ausgabe: 1

Das Thema CO2 ist aktueller denn je. Nicht nur als Gefahr für das Klima, sondern auch als wichtiger Indikator für die Luftgüte in Innenräumen wird diese chemische Verbindung immer bedeutender. Mit der Corona-Pandemie hat diese Kennzahl zudem eine weitere wichtige Rolle erhalten. Der neue Homematic IP CO2-Sensor mit zusätzlicher Messung der Temperatur und Luftfeuchte dient zur Ermittlung dieses wichtigen Luftqualitätswerts. Neben der Integration in das Smart Home, bei der die Messwerte per Funk versendet werden, kann das Gerät auch stand alone genutzt werden. Dabei signalisieren fünf LEDs die CO2-Konzentration in der Luft. Der HmIP-SCTH230 verwendet einen CO2-Sensor des schwedischen Sensorspezialisten Senseair und ist zur Installation in eine Unterputzeinheit vorgesehen. Er kann so nahtlos in Büros, Schulen und im Smart Home in die vorhandene Infrastruktur integriert werden.

Leser testen den 10-W-Akku-LED-Fluter mit integrierter Powerbank
Artikel-Nr. 251611
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Der leistungsstarke LED-Fluter ist überall da ein willkommener Lichtspender, wo es keinen Netzstromanschluss gibt – vom Camping bis zum Gartenschuppen, in der Garage oder als Pannenhelfer im Auto. Ein Klappmechanismus macht die universelle Aufstellung/Aufhängung einfach. Zudem kann der Fluter als Powerbank für USB-versorgte Geräte wie das Smartphone dienen. Wir baten zehn Leser zum Test, alle haben uns geantwortet.

Leser testen den Kapselgehörschutz-Kopfhörer Tough Sounds 2
Artikel-Nr. 251610
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Ein Gehörschutz, der mehr kann als nur laute Umgebungsgeräusche dämpfen. Der akkubetriebene Gehörschutz-Kopfhörer verfügt über ein integriertes UKW-Radio mit 20 Senderspeicherplätzen und automatischem Suchlauf, empfängt drahtlos Musik-Streamings vom Smartphone und kann als Freisprecheinrichtung für das Smartphone agieren. Seine Hauptaufgabe, die Dämpfung lauter Arbeits- und Umgebungsgeräusche, erledigt der Kapselgehörschutz-Kopfhörer mit bis zu 27 dB NRR Dämpfungsleistung. Fünf Leser haben sich um den Test des Gerätes beworben, vier haben uns geantwortet.

Intelligenz durch Differenz - 2-fach-Temperatursensor HmIP-STE2-PCB Intelligenz durch Differenz - 2-fach-Temperatursensor HmIP-STE2-PCB
Artikel-Nr. 251609
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Der Homematic IP 2-fach-Temperatursensor HmIP-STE2-PCB nimmt nicht nur synchronisiert zwei Temperaturen an abgesetzten Fühlern auf, sondern er kann gleichzeitig intern die Differenz dieser beiden Sensoren ermitteln. Daher eignet sich dieses universelle Gerät nicht nur zur Ermittlung von Temperaturen an zwei unterschiedlichen Orten, es kann auch für Mess- und Steuerungsaufgaben genutzt werden, für die die Temperaturdifferenz entscheidend ist, beispielsweise für die Lüftersteuerung, Beschattungsaufgaben, Heizungssysteme (Vor-/Rücklauf), Garten-/Gewächshäuser oder die Poolsteuerung.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Drohnen - Multitalente am Himmel Drohnen - Multitalente am Himmel
Artikel-Nr. 251608
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Vor etwa zehn Jahren haben wir das erste Mal über Technik und Einsatz von Multicoptern, allgemein als Drohnen bezeichnet, ausführlich berichtet. Seitdem hat sich auf diesem Gebiet eine Menge getan. Heute kann dank modernster Technik an Bord jeder quasi ad hoc eine Drohne fliegen und dabei Bilder und Videos in höchster Qualität produzieren lassen. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Technik, die Flugmöglichkeiten, die Gesetzeslage und die Einordnung der verschiedenen Fluggeräteklassen.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Nachhaltige Schaltung - Bausatz BAP5 – vielseitige Batterieaufsteckplatine im Praxistest Nachhaltige Schaltung - Bausatz BAP5 – vielseitige Batterieaufsteckplatine im Praxistest
Artikel-Nr. 251607
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Für mobile und verbrauchsarme elektronische Geräte bietet sich deren Versorgung mit Betriebsenergie aus Batterien oder Akkus an. Häufig ist jedoch der zum einwandfreien Funktionieren des Verbrauchers erforderliche Spannungsbereich der Quelle sehr klein, sodass schon bei deren unvollständiger Entladung der Verbraucher seinen Betrieb einstellt. Besser wäre es, wenn ein batteriebetriebenes Gerät seine Energiequelle gründlich „auslutschen“ könnte.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
BBC micro:bit erweitert - Beliebter Lern-Mikrocomputer in Version 2.0
Artikel-Nr. 251606
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Der beliebte Lern-Mikrocomputer BBC micro:bit erscheint in Version 2.0 ab Ende November [1] und weist gegenüber der vorherigen Version 1.5 zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen auf. Der Prozessor hat ein Upgrade bekommen, und es wird nun der Nordic Semiconductor nRF52833 verwendet. Er bietet mit 512 kB Flash (Version 1.5: 256 kB) und 128 kB RAM (16 kB) bei einem Arbeitstakt von 64 MHz (16 MHz) Vorteile sowohl beim Arbeitsspeicher als auch bei der Rechengeschwindigkeit. Zudem kann jetzt Bluetooth 5.0/BLE (4.0) verwendet werden.

Intelligenter Strom - Daten vom USB-IEC-Interface mit Node-RED auslesen und verarbeiten
Artikel-Nr. 251605
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

In dieser Ausgabe des ELVjournals stellen wir auf Seite 60 den neuen Bausatz USB-IEC-Interface zum Auslesen von Daten über optische Schnittstellen beispielsweise an Stromzählern vor. Um die Informationen zu erfassen und weiterzuverarbeiten, gibt es eine Reihe freier und kommerzieller Software. In diesem Beitrag zeigen wir, wie man mithilfe eines Raspberry Pi und des Software-Prototyping-Tools Node-RED die Daten auslesen, in einer Oberfläche optisch aufbereiten und anderen Anwendungen zur Verfügung stellen kann.

Stromzähler einfach auslesen - USB-IEC-Interface
Artikel-Nr. 251604
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Das Fernauslesen des Stromzählers ist die bequeme und komfortable Variante, den Überblick über den Stromverbrauch im Haus zu erhalten. Die aufbereiteten Daten kann man dann einfach an einer zentralen Stelle anzeigen lassen, über Software-Programme beispielsweise grafisch visualisieren und analysieren. Unser USB-IEC-Interface erfasst die über eine optische Schnittstelle ausgegebenen Daten und gibt sie über eine USB-Schnittstelle aus. Mit zum Teil als Freeware erhältlicher Software eröffnen sich Möglichkeiten der Kommunikation über dieses Interface und der Datenverarbeitung z. B. auf einem PC oder Raspberry Pi.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Programmieren (fast) ohne Code - Node-RED: Ein Blick unter die Haube und praktische Anwendungen
Artikel-Nr. 251603
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

In den ersten beiden Beiträgen zu Node-RED haben wir uns mit der Installation und den Grundlagen des praktischen Prototyping- Tools vertraut gemacht sowie Möglichkeiten angeschaut, elektronische Bauteile in Node-RED zu integrieren. Im letzten Teil werfen wir einen Blick unter die Haube und schauen uns Beispiele für praktische Anwendungen und Automatisierungen an.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
Passt in jede Tasche - Mini-Experimentierboard mit Peripherie EXSB-Mini Passt in jede Tasche - Mini-Experimentierboard mit Peripherie EXSB-Mini
Artikel-Nr. 251602
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Nur 17 x 9 Zentimeter groß ist dieses neue Experimentierboard aus unserer Entwicklungsabteilung. Es stellt gleich vier verschiedene Spannungseingänge (Micro-USB, Hohlstecker, 2-polige Klemmleiste und JST-PH-Buchse) zur Verfügung und hat außerdem einen Spannungsregler für die Ausgangsspannungen 5 und 3,3 Volt. Schutzbeschaltungen gegen Kurzschluss, Überlastung und Verpolung machen das Board sicher gegen Bedienungsfehler. Diverse Potis, Taster, Klemmen und Messpunkte bieten eine Peripherie, mit der der einfache Aufbau von Experimentierschaltungen unterstützt wird.

Destruktive Interferenz - Von passiven Gehörschutzmitteln bis zum aktiven Schallschutz
Artikel-Nr. 251601
Jahrgang: 2020
Journal Ausgabe: 6

Wenn man von Schallschutz spricht, meint man meist den Schutz vor „Lärm“, ein Begriff, der wiederum etwas zu tun hat mit dem Schutz vor lästigem oder im Extremfall sogar „ohrenbetäubendem Krach“, wie er früher oft in Verbindung gebracht wurde mit Kriegsgeschrei. Das Wort selbst hat nämlich seine Wurzeln im italienischen „all’arme“ (zu den Waffen, Alarm!). Gemäß unserer heute gängigen Definition wird Lärm als unerwünschter Schall (oder Geräusch) bezeichnet, der „Nachbarn oder Dritte stören, gefährden, erheblich benachteiligen oder erheblich belästigen kann“.

1,17 € *
zzgl. MwSt.
1 + 5 von 156