Fitness-Uhr mit Amazon Alexa-Sprachsteuerung

Fitbit ist eigentlich hauptsächlich bekannt für  intelligente und elegante Fitness-Tracker und Schlaf-Tracker. Auch Smartwatches bietet das Unternehmen an. Zur IFA 2019 hat die Firma ihre neueste Smartwatch, die Versa 2 vorgestellt. Die als Gesundheits- und Fitness-Smartwatch bezeichnete Uhr hat die Amazon Alexa-Sprachsteuerung integriert, mit der man sich auf Zuruf das Wetter ansagen lassen kann, Wecker und Timer stellen oder seine Smart Home-Geräte steuern kann. Letzteres ist natürlich noch praktischer als die Smartphone App, denn die Uhr hat man ja regelmäßig tatsächlich immer dabei. Daneben kann die Uhr Spotify- und Deezer Playlists abspielen, 300 Songs speichern hat erweiterte Schlaftracker-Funktionen, die für gesünderen Schlaf sorgen sollen, ermöglicht kontaktloses Bezahlen und natürlich ihre originären Funktionen zur Vital-Überwachung. Eine Always-on-Funktion wird durch das stromsparende AMOLED-Display möglich, so erreicht die Uhr eine Akku-Laufzeit von 5 Tagen. Die Uhr kostet in Deutschland 199,95 Euro.

Weitere Informationen finden Sie hier.

(Bild: Fitbit)

Tags: Multimedia